„Wie es euch gefällt“ – Green-Fashion Concept Store in der Bonner Südstadt

DAS Naturmode-Paradies in Bonn

Nachhaltige Damenmode, fair produziert aus natürlichen und hochwertigen Fasern. Von lässig bis elegant: Green-Fashion-Lables wie Alma & Lovis aus Bonn, Lanius aus Köln mit Designer Mode aus Baumwolle, Seide, Hanf, Modal, Tencel, Alpaka und feinster Merinowolle für jeden Anlass. Feine Strickmode made in germany aus neuseeländischem Garn für Winter und Sommer kommt von pos-sei-mo. Weitere Fashion-Highlights sind die farbenfrohe Strick-Collection von KOOI KNIT, Mode von Greentee oder die weichen und kuscheligen Tücher von Nila Pila. Hinter all diesen Modelabels stehen Geschichten und Überzeugungen. Nila Pila pflanzt beispielsweise für jeden verkauften Artikel mit dem Etikett „1Tag1Tree“ (1 Etikett 1 Baum) einen Baum. Hinter Swedish Stockings steckt das erste ökologische Strumpfwaren-Label mit recyceltem Garn aus ressourcen-schonender Produktion.

 

Spannende Accessoires und wunderbarer Schmuck runden das nachhaltige Angebot ab. Handgemachte Hüte, Modeschmuck aus einem Hilfsprojekt in Nepal, sowie das Schmucklabel einer israelischen Künstlerin schaffen die Verbindung von individueller Mode und fairer Produktion. Fazit: stylisches Outfit mit gutem Gewissen dass mehr als eine Saison erfreut!

  • Mode aus ökologischen Materialien
  • Nachhaltige Mode Labels
  • Damen Oberbekleidung
  • Tücher, Schmuck, Assecoires
  • LANIUS, Alma & Lovis, pos-sei-mo, greentee, KOOI KNIT, nila pila …
  • Handgemachte Hüte